Malta rüstet sich für die Öffnung im Juni

Der neue Tourismusminister plant, dass ab Juni Geimpfte mit einem Impfnachweis einreisen können.
Nicht geimpfte Gäste können aber nach wie vor mit einem negativen PCR-Test auf die Inseln.

Malta befindet sich noch bis zum 11.04 im strengen Lockdown. Danach sind aber erste Lockerungen vorgesehen.
Die Impfquote bei Malta liegt bereits bei 25% und die Infektionszahlen gehen zurück.

Zurück
Kontakt
08052-2040